Rioja

Rioja – Synonym für dunkle rote und tiefgründige weiße Weine, die in dieser riesigen Weinregion Spaniens gedeihen 


Gegensätze finden wir überall – im Rioja Alta und im baskischen Rioja Alavesa, wo sich herrliches Unbekanntes finden lässt. Futuristische Weingüter, von Stararchitekten in die Landschaft gestellt, und daneben Bodegas, wo die Zeit stehen geblieben scheint. Wir lernen die großen Unternehmen und die »kleinen Granden« kennen, ebenso kulinarisch, von der gemütlichen Tapasbar bis zum Sterne-Restaurant. 

Wir besuchen die Weingüter Château Contino, CVNE, Roda und Artadi, Lopez de Heredia, Ostatu, Baigorri und Remirez de Ganuza, das Guggenheim Museum und wohnen in Logroño.


Termin

16. – 19. Mai 2019

 

Programmverlauf   > Zum Detailprogramm

1. Tag: XXXXXX

2. Tag: XXXXXX

3. Tag: XXXXXX

4. Tag: XXXXXX

 

Leistungen

> 3 Nächte im Kat. 4* Hotel in Logroño

> 2 Abendessen und 1 Mittagessen

> Mind. 8 Verkostungen

> Alle Fahrten und Transfers

> Reiseleitung: Rene Ebner – Weinkenner

 

Teilnehmerzahl

ab 10 bis max. 20 Personen

 

Gerne arrangieren wir Ihre An- und Abreise zu tagesaktuellen Tarifen.

Weinreise Rioja
Gegensätze entdecken wir auf unserer Weinreise im Rioja


Preis

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer ab 1.130,– EUR



Detailprogramm

 

folgt